Angebot

Spiel- und Lernstube

Ein Junge macht Seifenblasen.Fotolia

Mit einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm wollen wir aber auch Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung geben. 

Unsere Gruppenangebote fördern soziales Lernen und sollen die Kreativität der Kinder und Jugendlichen anregen. Mit verschiedenen Projekten gehen wir auf die unterschiedlichen Interessen und Talente der Kinder ein. 

Vier Erzieher*innen und ein*e Praktikant*in im Bundesfreiwilligendienst begleiten die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen unterstützen die Arbeit.

Zudem machen wir den Bewohnern im Viertel, insbesondere den Familien, Angebote und bieten Veranstaltungen wie Familienausflüge und Straßenfeste. 

Neben unseren Räumen in der Kurt-Schumacher Straße verfügen wir noch über einen Garten an der Haardt. Hier können die Kinder und Jugendlichen Natur erleben und haben viel Platz zum Spielen und Toben.